Berufliche Qualifizierung

 

Frankfurter Weg zum Berufsabschluss Gärtner/Gärtnerin Garten- und Landschaftsbau

 

Maßnahmezeiten:

Montag – Donnerstag von 07.00 – 15.30 Uhr und Freitag von 07.00 - 13.30 Uhr

Zielgruppe:

Langzeitarbeitslose und/oder ehemalige Drogengebrauchende und Substituierte im SGB II-Leistungsbezug, die keine abgeschlossene Berufsausbildung haben.

 

Maßnahmeziel:

Erfolgreiche externe Abschlussprüfung zum Gärtner/zur Gärtnerin, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau. Vermittlung in den allgemeinen Arbeitsmarkt.

 

Maßnahmeinhalte:

Modulare Qualifizierung in drei Stufen nach dem "Frankfurter Weg zum Berufsabschluss" mit Prüfung vor dem Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen zum Gärtner/zur Gärtnerin Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau.

Ein laufender Einstieg ist möglich, dazu ist ein Bildungsgutschein erforderlich.

 

Ergänzende Angebote:

Sozialpädagogische Unterstützung und Bildungsbegleitung in kleinen Lerngruppen, zusätzliche Lernvertiefung im praktischen und theoretischen Bereich

 

 

Kontakt:

Joachim Jung                            Petra Diabaté

Tel.: 0177-7646177                   Tel.: 069-48004611

E-Mal: j.jung@basis-ev.            E-Mail: p.diabate@basis-ev.eu

BAS!S e.V., Frankfurt am Main, 2015 | Impressum | Kontakt