Schatzsuche

 

Tagesstrukturierende Maßnahme mit qualifizierenden Elementen aus den Bereichen Internethandel, Marketing und Lagerhaltung

 

Maßnahmezeiten:

Montag - Freitag, 09.00 - 14.30 Uhr, 15 - 25 Std./Woche

Zielgruppe:

Langzeitarbeitslose ehemalige Drogenkonsumierende und Substituierte im SGB II- oder SGB XII-Bezug

 

Inhalt der Maßnahme:

Wir qualifizieren die Teilnehmenden mit Grundkenntnissen aus dem Internethandel und der Internetrecherche; dabei lernen sie kaufmännische Grundzüge einer einfachen Buchhaltung und Lagerverwaltung kennen. Aus Haushaltsauflösungen oder Entrümpelungsaufträgen werden noch brauchbare und verwertbare Gegenstände geprüft, gereinigt und gegebenenfalls repariert, um sie dann auf unterschiedlichen Plattformen zum Verkauf zu präsentieren.

Es wird sozialpädagogische Begleitung und Unterstützung im Einzel- und Gruppensetting angeboten sowie freizeitpädagogische Aktivitäten, die gemeinsam mit den Teilnehmenden geplant und organisiert werden.

Die Teilnehmenden erhalten eine Aufwandsentschädigung, die Erstattung ihrer Fahrtkosten sowie ein tägliches Frühstücksangebot.

 

 

 

 

 

Kontakt:

Rudolf Wurl                                        Susanna Dietz
Tel.: 069-48004603                            Tel.: 069-48004609
E-Mail: r.wurl@basis-ev.eu                E-Mal: s.dietz@basis-ev.eu

BAS!S e.V., Frankfurt am Main, 2015 | Impressum | Kontakt